Häufig gestellte Fragen

Kategorien: Import und Export

So weisen Sie einer Karte mit dem GeoJSON-Importer einen Marker zu

Wenn Sie einer Karte mit der GeoJSON-Importfunktion eine Markierung zuweisen möchten, müssen Sie die Karten-ID der Markierung in der hinzufügen maps Eigenschaften-Attribut. Beispiel, bei dem den Karten Markierungen mit den IDs 1 und 2 hinzugefügt werden:

 
{"Typ": "FeatureCollection", "Features": [{"Typ": "Feature", "Geometrie": {"Typ": "Punkt", "Koordinaten": ["16.372500", "48.208300"]} , "properties": {"id": "56", "name": "Headquarters", "address": "Main Street", "zoom": "10.0", "icon": "", "popup": "Dies ist unser Firmensitz", "link": "",
                "Karten": "1,2"
            }}]}

 

Wenn bei Verwendung des GeoJSON-Importers keiner Karte eine Markierung zugewiesen werden soll, verwenden Sie bitte den Wert null

1
1
35881
Bewerten Sie diese FAQ-Antwort

Sie dürfen diesen Beitrag nicht bewerten.

Kann ich eine Exportdatei aus Version 3.1.1 oder niedriger verwenden und in Version 4 oder höher importieren?

Nein, da v4.0 ein komplett neues Plugin mit einem optimierten Datenbankschema ist, sind Importdateien (CSV / XLS (X) / ODS), die mit Maps Marker Pro v3.1.1 oder niedriger erstellt wurden, nicht mit dem Import in Maps Marker Pro v4 kompatibel oder höher.

0
0
34731
Bewerten Sie diese FAQ-Antwort

Sie dürfen diesen Beitrag nicht bewerten.

Wie konvertiere ich andere Formate wie KML in GeoJSON?

Das kostenlose Online-Tool unter https://geoconverter.hsr.ch/ ermöglicht es Ihnen, Formate wie KML und andere in GeoJSON zu konvertieren:

Sie können dann den GeoJSON auf der Registerkarte „Zeichnen“ zu einer Karte hinzufügen, indem Sie auf die Schaltfläche „Aus GeoJSON hinzufügen“ klicken:

3
0
34647
Bewerten Sie diese FAQ-Antwort

Sie dürfen diesen Beitrag nicht bewerten.

en English
X