Info: Dies ist nicht das Changelog für die neueste stabile Version 4.13.1
Alle Änderungsprotokolle anzeigen

Pro v1.5.5 mit Ladefortschrittsbalken für Markercluster ist verfügbar

Mit Pro v1.5.5 sind die aktuellen Refactoring- und Leistungsoptimierungen abgeschlossen. Aus meiner Sicht ist das Plugin jetzt bereit für die nächsten großen Entwicklungen, die regelmäßig angefordert werden: Für die nächste Version v1.6 werde ich mich nun darauf konzentrieren, die Unterstützung für Google Street View und für v1.7 zu aktivieren, die ich plane Unterstützung für das Filtern im Frontend hinzufügen.


Lassen Sie mich wissen, was Sie über diese neue Version von denken eine Bewertung abgeben!

Wenn Sie über die neueste Entwicklung von Maps Marker auf dem Laufenden bleiben möchten, folgen Sie bitte @MapsMarker auf Twitter (= die aktuellsten Updates), auf Facebook, Google+ oder abonnieren Sie Nachrichten über RSS oder über RSS / E-Mail.

Ich möchte Sie auch einladen, sich unserem anzuschließen Affiliate-Programm das bietet Provisionen bis zu 50%.


Aber jetzt kommen wir zum Highlight von Pro v1.5.5:

Laden des Fortschrittsbalkens für Markercluster

Wenn das Laden von Markern länger als 1 Sekunde dauert (was normalerweise bei Karten mit mehreren hundert Markern der Fall ist), wird jetzt ein dynamischer Ladefortschrittsbalken angezeigt, der den Ladestatus anzeigt:

markercluster-load-progress-bar

Eine Demo dieser Fortschrittsanzeige zum Laden finden Sie unter http://leaflet.github.io/Leaflet.markercluster/example/marker-clustering-realworld.50000.html

Die Codebasis für Markercluster wurde ebenfalls auf den neuesten offiziell verfügbaren Build aktualisiert, der auch Unterstützung für enthält Chunked Loading. Dies bedeutet, dass Markierungen für maximal ~ 200 Millisekunden verarbeitet werden und am Ende jedes Intervalls eine Verzögerung von 50 Millisekunden an den Browser zurückgegeben wird. Dies führt zu reaktionsschnelleren Karten, insbesondere in älteren Browsern wie IE8. Vielen Dank mindplay-dk für diese großartige Verbesserung der Markercluster-Javascript-Bibliothek!

Leistungsoptimierungen

  • aktualisierte Google Maps-Codebasis (entfernter Boolescher Wert, der immer ausgeführt wird)
  • Teilen Sie leaflet.js in leaflet-core.js und leaflet-addons.js auf, um das parallele Laden zu nutzen
  • minimierte leaflet.css in leaflet.min.css, um ein paar kb zu sparen
  • Problemumgehungen für WordPress <3.3 wurden entfernt, um eine bessere Leistung zu erzielen

Andere kleinere Änderungen

  • Option zum Hinzufügen von Javascript zum Header entfernt (da Popup-Text beschädigt wurde; Standard war Fußzeile)
  • Option zum Deaktivieren des bedingten CSS-Ladens entfernt (= nur leaflet.css laden, wenn Shortcode verwendet wird)

Übersetzungsaktualisierungen

Dank vieler motivierter Mitwirkender enthält diese Version die folgenden aktualisierten Übersetzungen:

Wenn Sie zu Übersetzungen beitragen möchten (einige benötigen Aktualisierungen), besuchen Sie bitte https://translate.mapsmarker.com/projects/lmm für mehr Informationen. Bitte beachten Sie, dass Übersetzer auch für ihren Beitrag entschädigt werden. Wenn beispielsweise eine Übersetzung zu weniger als 50% abgeschlossen ist, erhält der Übersetzer ein kostenloses 25-Lizenzpaket im Wert von 199 € als Entschädigung für die Fertigstellung der Übersetzung zu 100%.

Ausblick - meine Pläne für die nächste Veröffentlichung

Die Entwicklung von Version 1.6 konzentriert sich auf die Integration von Google Street View. Version 1.7 konzentriert sich auf das Filtern von Ebenen im Frontend.

Bitte auch siehe die Roadmap Für einen groben Zeitplan für geplante Funktionen abonnieren Sie bitte diesen Blog (via RSS or E–Mail) oder folge @MapsMarker auf Twitter (= die aktuellsten Updates), wenn Sie über die neuesten Entwicklungsnachrichten auf dem Laufenden bleiben möchten.

Vollständiges Änderungsprotokoll

Das Laden des Fortschrittsbalkens für Markercluster, wenn das Laden von Markern länger als 1 Sekunde dauert
aktualisierte Google Maps-Codebasis (entfernter Boolescher Wert, der immer ausgeführt wird)
Teilen Sie leaflet.js in leaflet-core.js und leaflet-addons.js auf, um das parallele Laden zu nutzen
minimierte leaflet.css in leaflet.min.css, um ein paar kb zu sparen
Option zum Hinzufügen von Javascript zum Header entfernt (da Popup-Text beschädigt wurde; Standard war Fußzeile)
Option zum Deaktivieren des bedingten CSS-Ladens entfernt (= nur leaflet.css laden, wenn Shortcode verwendet wird)
Problemumgehungen für WordPress <3.3 wurden entfernt, um eine bessere Leistung zu erzielen
Aktualisierungen der Übersetzungen
Wenn Sie bei Übersetzungen helfen möchten, besuchen Sie bitte die webbasierte Übersetzungsplattform
aktualisierte niederländische Übersetzung dank Patrick Ruers, http://www.stationskwartiersittard.nl
aktualisierte französische Übersetzung dank Vincèn Pujol, http://www.skivr.com und Rodolphe Quiedeville, http://rodolphe.quiedeville.org, Fx Benard, http://wp-translator.com, cazal cédric, http://www.cedric-cazal.com und Fabian Hurelle, http://hurelle.fr
aktualisierte deutsche Übersetzung
aktualisierte türkische Übersetzung dank Emre Erkan, http://www.karalamalar.net und Mahir Tosun, http://www.bozukpusula.com

Vorherige Änderungsprotokolle anzeigen

Herunterladen / Aktualisieren

Der einfachste Weg zum Aktualisieren ist die Verwendung des WordPress-Aktualisierungsprozesses: Melden Sie sich mit einem Benutzer an, der über Administratorrechte verfügt, navigieren Sie zu Dashboard / Updates, wählen Sie die zu aktualisierenden Plugins aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Plugins aktualisieren“.

Das Pro-Plugin überprüft alle 12 Stunden, ob eine neue Version verfügbar ist. Sie können die Aktualisierungsprüfung auch manuell auslösen, indem Sie zu den Plugins gehen und neben „Leaflet Maps Marker Pro“ auf den Link „Manuell nach Aktualisierungen suchen“ klicken:

manuelle-Update-Prüfung

Zusätzliche Update-Hinweise für den Beta-Tester

Keine zusätzliche Aktion zum Plugin-Update erforderlich.

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

en English
X