Info: Dies ist nicht das Changelog für die neueste stabile Version 4.13.1
Alle Änderungsprotokolle anzeigen

Pro v1.4 mit Unterstützung für den Import und Export von csv / xls / xlsx / ods ist verfügbar

Ich freue mich, einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung von Leaflet Maps Marker Pro bekannt zu geben: v1.4 unterstützt jetzt endlich CSV / XLS / XLSX / ODS-Exporte und -Importe für Massenergänzungen und Massenaktualisierungen von Markern.

Diese Funktion wurde lange gefragt und ich habe eine Weile gebraucht, um den richtigen Ansatz für die Bereitstellung einer brauchbaren und technologisch gefundenen Lösung zu finden. Die Import- und Exportfunktion basiert auf PHPExcelDies ist ein solides Framework zum Lesen und Schreiben von Tabellenkalkulationen über PHP.

Lassen Sie mich wissen, was Sie von dieser neuen Funktion halten eine Bewertung abgeben!

Wenn Sie über die neueste Entwicklung von Maps Marker auf dem Laufenden bleiben möchten, folgen Sie bitte @MapsMarker auf Twitter (= die aktuellsten Updates), auf Facebook, Google+ oder abonnieren Sie Nachrichten über RSS oder über RSS / E-Mail.

Kommen wir nun zum Highlight von Pro v1.4:

Unterstützung für den Import und Export von CSV / XLS / XLSX / ODS für Massenergänzungen und Massenaktualisierungen von Markern

Sie müssen nicht mehr Hunderte von Klicks ausführen, wenn Sie beispielsweise 100 Marker manuell hinzufügen möchten. Mit der Importfunktion können Sie beispielsweise einfach eine Excel-Tabelle ausfüllen und das Pro-Plugin den Rest für Sie erledigen lassen.

Weitere Details und Tutorials zu Importen und Exporten finden Sie unter https://www.mapsmarker.com/import-export - unten einige Screenshots der entsprechenden Admin-Interfaces:

Im Plugins-Header finden Sie jetzt einen neuen Eintrag "Import / Export", mit dem Sie einen Import oder Export starten können:

import1

Screenshot zur Vorbereitung des Exports vorhandener Marker (für Massenaktualisierungen zum Beispiel):

vorbereiten-exportieren

Screenshot zur Vorbereitung des Imports:

vorbereiten-importieren

Andere Änderungen und Optimierungen

  • Es wurde eine Überprüfung hinzugefügt, ob das Markersymbolverzeichnis beschreibbar ist, bevor versucht wird, neue Symbole hochzuladen
  • Bei API-Geokodierungsaufrufen wurde von curl () zu wp_remote_post () gewechselt, um eine höhere Kompatibilität zu erreichen
  • aktualisierte Markercluster-Codebasis (mit Build vom 13)
  • Verbesserte Fehlerbehandlung bei Metadatenfehlern in Bing Maps - verwenden Sie console.log () anstelle von alert ()
  • Stellen Sie sicher, dass die Zoomstufen von Google Maps und Faltblattkarten synchron bleiben
  • Entfernen Sie den Zoomanim-Ereignishandler in onRemove auf Google Maps

Fehlerbehebung

  • Die Ausrichtung der Bilder von Bedienfeld- und Listenmarkierungssymbolen kann bei bestimmten Themen unterbrochen sein
  • Korrektur für das Laden von Karten in Woocommerce-Registerkarten hinzugefügt (danke Glenn!)
  • Standardfehler Kachel Bild und Karte gelöscht Bild zeigte falsche www.mapsmarker.com URL (ups)
  • Backslashes in Kartenname und -adresse haben die GeoJSON-Ausgabe (und damit die Layer-Karten) unterbrochen - jetzt durch / ersetzt
  • Registerkarten im Popuptext (Zeichenliterale) haben die GeoJSON-Ausgabe (und damit die Layer-Maps) unterbrochen - jetzt durch Leerzeichen ersetzt

Übersetzungsaktualisierungen

Dank vieler motivierter Mitwirkender enthält diese Version die folgenden Übersetzungsupdates:

Neue Übersetzungen

  • Norwegische (Bokmål) Übersetzung dank Inge Tang, http://drommemila.no

Aktualisiert Übersetzungen

Wenn Sie zu Übersetzungen beitragen möchten (Thai wäre toll 😉), besuchen Sie bitte http://translate.mapsmarker.com/projects/lmm für mehr Informationen. Bitte beachten Sie, dass Übersetzer auch für ihren Beitrag entschädigt werden. Wenn beispielsweise eine Übersetzung zu weniger als 50% abgeschlossen ist, erhält der Übersetzer ein kostenloses 25-Lizenzpaket im Wert von 199 € als Entschädigung für die Fertigstellung der Übersetzung zu 100%.

Bekannte Probleme

Die folgenden Probleme sind noch offen und ich werde mein Bestes tun, um sie bald zu beheben:

  • Google Adsense-Anzeigen können auf Layer-Maps nicht angeklickt werden
  • Maps brechen, wenn die Option worldCopyJump auf true gesetzt ist (standardmäßig false in Einstellungen / Map-Standardeinstellungen / Interaktionsoptionen) -> wird mit leaflet.js v0.7 behoben

Ausblick - meine Pläne für die nächste Veröffentlichung

Da leaflet.js v0.7 bald veröffentlicht wird, wird dies auch der Schwerpunkt der nächsten Pro-Version sein. Ich versuche auch bereits, den besten Weg zu finden, wie man Filter im Frontend hinzufügt, da dies eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen ist.

Bitte auch siehe die Roadmap Für einen groben Zeitplan für geplante Funktionen abonnieren Sie bitte diesen Blog (via RSS or E–Mail) oder folge @MapsMarker auf Twitter (= die aktuellsten Updates), wenn Sie über die neuesten Entwicklungsnachrichten auf dem Laufenden bleiben möchten.

Vollständiges Änderungsprotokoll

Unterstützung für den Import und Export von CSV / XLS / XLSX / ODS für Massenergänzungen und Massenaktualisierungen von Markern
Norwegische (Bokmål) Übersetzung dank Inge Tang, http://drommemila.no
Es wurde eine Überprüfung hinzugefügt, ob das Markersymbolverzeichnis beschreibbar ist, bevor versucht wird, neue Symbole hochzuladen
Bei API-Geokodierungsaufrufen wurde von curl () zu wp_remote_post () gewechselt, um eine höhere Kompatibilität zu erreichen
aktualisierte Markercluster-Codebasis (mit Build vom 13)
Verbesserte Fehlerbehandlung bei Metadatenfehlern in Bing Maps - verwenden Sie console.log () anstelle von alert ()
Stellen Sie sicher, dass die Zoomstufen von Google Maps und Faltblattkarten synchron bleiben
Entfernen Sie den Zoomanim-Ereignishandler in onRemove auf Google Maps
Die Ausrichtung der Bilder von Bedienfeld- und Listenmarkierungssymbolen kann bei bestimmten Themen unterbrochen sein
Korrektur für das Laden von Karten in Woocommerce-Registerkarten hinzugefügt (danke Glenn!)
Standardfehler Kachel Bild und Karte gelöscht Bild zeigte falsche www.mapsmarker.com URL (ups)
Backslashes in Kartenname und -adresse haben die GeoJSON-Ausgabe (und damit die Layer-Karten) unterbrochen - jetzt durch / ersetzt
Registerkarten im Popuptext (Zeichenliterale) haben die GeoJSON-Ausgabe (und damit die Layer-Maps) unterbrochen - jetzt durch Leerzeichen ersetzt
Aktualisierungen der Übersetzungen
Wenn Sie bei Übersetzungen helfen möchten, besuchen Sie bitte die webbasierte Übersetzungsplattform
aktualisierte chinesische Übersetzung dank John Shen, http://www.synyan.net und ck
aktualisierte chinesische (zh_TW) Übersetzung dank jamesho Ho, http://outdooraccident.org
aktualisierte tschechische Übersetzung dank Viktor Kleiner und Vlad Kuzba, http://kuzbici.eu
aktualisierte niederländische Übersetzung dank Patrick Ruers, http://www.stationskwartiersittard.nl
aktualisierte französische Übersetzung dank Vincèn Pujol, http://www.skivr.com und Rodolphe Quiedeville, http://rodolphe.quiedeville.org, Fx Benard, http://wp-translator.com, cazal cédric, http://www.cedric-cazal.com und Fabian Hurelle, http://hurelle.fr
aktualisierte deutsche Übersetzung
aktualisierte indonesische Übersetzung dank Andy Aditya Sastrawikarta und Emir Hartato, http://whateverisaid.wordpress.com
aktualisierte italienische Übersetzung dank Luca Barbetti, http://twitter.com/okibone
aktualisierte lettische Übersetzung dank Juris Orlovs, http://lbpa.lv und Eriks Remess http://geekli.st/Eriks
aktualisierte polnische Übersetzung dank Tomasz Rudnicki, http://www.kochambieszczady.pl
aktualisierte rumänische Übersetzung dank Arian, http://administrare-cantine.ro und Daniel Codrea, http://www.inadcod.com
Bekannte Probleme
Obwohl wir uns sehr bemüht haben, konnten mit dieser Version nicht alle bekannten Probleme behoben werden:
Google Adsense-Anzeigen können auf Layer-Maps nicht angeklickt werden
Karten brechen ab, wenn die Option worldCopyJump auf true gesetzt ist (standardmäßig false in Einstellungen / Kartenstandards / Interaktionsoptionen).

Vorherige Änderungsprotokolle anzeigen

Herunterladen / Aktualisieren

Der einfachste Weg zum Aktualisieren ist die Verwendung des WordPress-Aktualisierungsprozesses: Melden Sie sich mit einem Benutzer an, der über Administratorrechte verfügt, navigieren Sie zu Dashboard / Updates, wählen Sie die zu aktualisierenden Plugins aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Plugins aktualisieren“.

Das Pro-Plugin überprüft alle 12 Stunden, ob eine neue Version verfügbar ist. Sie können die Aktualisierungsprüfung auch manuell auslösen, indem Sie zu den Plugins gehen und neben „Leaflet Maps Marker Pro“ auf den Link „Manuell nach Aktualisierungen suchen“ klicken:

manuelle-Update-Prüfung

Zusätzliche Update-Hinweise für den Beta-Tester

Nach dem Update vom neuesten Beta- / Release-Kandidaten auf die aktuelle Pro-Version sind keine besonderen Maßnahmen erforderlich.

en English
X