Info: Dies ist nicht das Changelog für die neueste stabile Version 4.13.1
Alle Änderungsprotokolle anzeigen

Maps Marker Pro v4.1 mit neuen Tools zur Stapelaktualisierung ist verfügbar

Version 4.1 wurde gerade veröffentlicht und fügt die Batch-Aktualisierungsfunktion für Karten und Markierungssymbole unserer neuen Codebasis hinzu, aktualisiert die Mutantenbibliothek von Google Maps, um weniger Abrechnungsposten zu generieren, und enthält auch einige kleinere Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit und Bugfixes. Siehe unten für weitere Details.

Ein Update auf die neueste Version wird - wie immer - dringend empfohlen.

neues Tool zum Batch-Update von Karten

Auf der Tools-Seite haben wir ein Batch-Update-Tool für Karten hinzugefügt, das in Version 3.1.1 oder niedriger verfügbar war:

Wählen Sie einfach die Karteneinstellung aus, die Sie aktualisieren möchten, wählen Sie aus, ob Sie diese Einstellung auf alle oder nur ausgewählte Karten anwenden möchten, und klicken Sie zum Abschluss auf die Schaltfläche „Speichern“.

neues Tool zum Batch-Update von Markierungssymbolen

Außerdem finden Sie auf der Werkzeugseite ein neues Werkzeug zum Stapeln von Markierungssymbolen:

Mit diesem Tool können Sie jede Instanz eines bestimmten Markierungssymbols auf allen Karten ersetzen.

Aktualisieren Sie die Mutantenbibliothek von Google Maps

Maps Marker Pro verwendet die Google Mutant Leaflet Library instandgehalten von Ivan Sanchez um Google als Ebenen anzuzeigen. Mit v4.1 haben wir diese Bibliothek in Maps Marker Pro so aktualisiert, dass sie eine enthält Optimierung, bei der mutierte Instanzen beim erneuten Hinzufügen zur Karte wiederverwendet werden. Ziel dieser Optimierung war es, weniger Google-Rechnungsposten zu generieren.

Optimieren Sie die Aktionsleiste auf der Seite zum Bearbeiten der Karte

Wir haben die Aktionsleiste auf der Kartenbearbeitungsseite optimiert, um sie übersichtlicher zu gestalten:

Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit: Doppelte Paginierung auf Karten- / Markierungsseite

Wenn Sie viele Markierungen haben und im Backend durch die Liste scrollen müssen, wurde die Navigation jetzt einfacher, da wir die Paginierungsleiste für Karten und Markierungen unten dupliziert haben. Sie müssen also nicht nach oben scrollen, um zur nächsten Seite zu navigieren:

fehlende Fähigkeitsüberprüfungen hinzugefügt

Standardmäßig dürfen nur Administratorbenutzer Karten und Markierungen seit Maps Marker Pro v4.0 verwalten. Wenn auch andere Benutzerrollen berechtigt sein sollen, Karten hinzuzufügen, zu bearbeiten oder zu löschen, muss das integrierte Berechtigungssystem für Maps Marker Pro aktiviert sein. Ein Tutorial finden Sie in unserer Wissensdatenbank unter https://www.mapsmarker.com/kb/user-guide/how-to-change-the-permission-settings/.

Leider haben wir einen Fehler mit dieser Funktion übersehen, der dazu führte, dass das Berechtigungssystem seit v4.0 nicht mehr wie geplant funktionierte - dies wurde jetzt mit v4.1 behoben.

Vollständiges Änderungsprotokoll

Änderungsprotokoll für Version 4.1 - veröffentlicht am 22.01.2019 (Release Notes)

neues Tool zum Batch-Update von Karten
neues Tool zum Batch-Update von Markierungssymbolen
Aktualisieren der Mutantenbibliothek von Google Maps (Wiederverwenden von Instanzen beim erneuten Hinzufügen zur Karte, um weniger Abrechnungsposten zu generieren)
Optimieren Sie die Aktionsleiste auf der Seite zum Bearbeiten der Karte
Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit: Doppelte Paginierung auf Karten- / Markierungsseite
fehlende Fähigkeitsüberprüfungen hinzugefügt
Die Option zum Ausblenden von Fehlerkacheln funktionierte bei benutzerdefinierten Überlagerungen nicht
aktualisierte niederländische Übersetzung dank Ronald Smeets, Marijke Metz, Patrick Ruers, Fokko van der Leest und Hans Temming→ beitragen
aktualisierte französische Übersetzung dank Vincèn Pujol, Rodolphe Quiedeville, Fx Benard, Cazal Cédric, Fabian Hurelle und Thomas Guignard→ beitragen
aktualisierte deutsche Übersetzung von Maps Marker Pro Team und Daniel Luttermann→ beitragen
aktualisierte italienische Übersetzung dank Luca Barbetti und Angelo Giammarresi→ beitragen
aktualisierte japanische Übersetzungen dank Shu Higash und Taisuke Shimamoto→ beitragen
aktualisierte russische Übersetzung dank Ekaterina Golubina (unterstützt von Teplitsa von Social Technologies - http://te-st.ru) und Vyacheslav Strenadko, http://slavblog.ru→ beitragen
aktualisierte schwedische Übersetzung dank Olof Odier, Tedy Warsitha, Dan Paulsson, Elger Lindgren, Anton Andreasson und Tony Lygnersjö→ beitragen

Wenn Sie Probleme haben, bitte Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank oder einreichen Helpdesk-Ticket.

Viel Spaß beim Mapping!

Ihr Maps Marker Pro-Team


Wie aktualisiere ich?

Die empfohlene Art der Aktualisierung besteht darin, den WordPress-Aktualisierungsprozess zu verwenden: Melden Sie sich mit einem Benutzer an, der über Administratorrechte verfügt, navigieren Sie zu Dashboard / Updates, wählen Sie die zu aktualisierenden Plugins aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Plugins aktualisieren“. Das Pro-Plugin überprüft alle 24 Stunden, ob eine neue Version verfügbar ist. Sie können die Update-Prüfung auch manuell auslösen, indem Sie zu Plugins gehen und auf den Link „Nach Updates suchen“ neben „Maps Marker Pro“ klicken.

Wenn ein Update verfügbar ist, starten Sie das Update, indem Sie auf den Link "Jetzt aktualisieren" klicken.

Wenn Sie versuchen, ein Update von Version 3.1.1 oder niedriger durchzuführen, lesen Sie bitte diese Bedienungsanleitung in unserer Wissensdatenbank für Installationsanweisungen und ein Migrations-Tutorial.


Zusätzliche Informationen für Betatester

Für Betatester sind beim Aktualisieren auf diese Version keine zusätzlichen Aktionen erforderlich.


So installieren Sie Maps Marker Pro von Grund auf neu

Zum direkten Herunterladen und Installieren von Maps Marker Pro als Zip-Datei klicken Sie bitte hier.


So überprüfen Sie die Integrität des Plugin-Pakets

Überprüfen Sie für den SHA-256-Hashwert und die Anzahl der Dateien für diese Version die folgende Datei: https://www.mapsmarker.com/SHA256SUMS.txt

Diese Datei ist digital signiert mit unserem PGP-Schlüssel. Die Schlüsselsignaturdatei finden Sie unter https://www.mapsmarker.com/SHA256SUMS.txt.asc

Klicken Sie hier, um ein Tutorial zum Überprüfen der Integrität des Plugin-Pakets zu erhalten (Empfohlen, wenn das Plugin-Paket für eine Neuinstallation nicht von https://www.mapsmarker.com heruntergeladen wurde. Eine Überprüfung ist jedoch nicht erforderlich, wenn der automatische Aktualisierungsprozess verwendet wird.)


Fragen? Feedback? Bemerkungen?

Teilen Sie uns Ihre Meinung zu dieser neuen Version von mit eine Bewertung abgeben oder hinterlasse unten einen Kommentar!

Wenn Sie über die neueste Entwicklung von Maps Marker Pro auf dem Laufenden bleiben möchten, folgen Sie bitte @MapsMarker auf Twitter (= die aktuellsten Updates) oder auf Facebook, abonnieren Sie Nachrichten über RSS oder über RSS / E-Mail.

Wir möchten Sie auch einladen, sich unserer anzuschließen Affiliate-Programm das bietet Provisionen bis zu 50%. Wenn Sie daran interessiert sind, Wiederverkäufer zu werden, besuchen Sie bitte https://www.mapsmarker.com/reseller

2 Antworten zu "Maps Marker Pro v4.1 mit neuen Tools zur Stapelaktualisierung ist verfügbar"

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: Sie können diese Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

en English
X